Am 11. Juli 2017 wurde mit der Veranstaltung „Zukunft eröffnet“ der Brainlab-Stanort in Riem eingeweiht. Zu den Feierlichkeiten waren mehr als 200 Gäste in den neuen Hauptsitz nach München-Riem eingeladen. Neben Bundeskanzlerin Angela Merkel waren auch Ilse Aigner, Bayerns stellvertretende Ministerpräsidentin und Wirtschaftsministerin, die beide von CEO und Gründer der Brainlab AG, Stefan Vilsmeier, persönlich durch die moderne Firmenzentrale geführt wurden. Mehr als 700 internationale Mitarbeiter arbeiten im neuen Gebäude von Brainlab in Riem.

„Der Flughafen München-Riem hat für Brainlab und für mich eine besondere Bedeutung: Von hier aus bin ich damals zu den ersten Geschäftsreisen gestartet. Unsere neue Firmenzentrale zeigt, welche Entwicklung Brainlab seit seiner Gründung vor mehr als 25 Jahren zu einem weltweit führenden Unternehmen in einer wichtigen Zukunftsindustrie genommen hat“, erklärt Stefan Vilsmeier, CEO und Gründer der Brainlab AG.