Seit November 1988 verfügte der Flughafen München über ein zweites Terminal, das ausschliesslich für den Charterverkehr genutzt wurde.